Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

Prof.-Angermair-Ring 40, 85748 Garching, Tel.: 089 - 31 888 450

Evangelische Religion

Lehrpläne

Jgst.

Verständnis von Gott und Mensch /  Bibel als Buch des Glaubens

Kirche / Kirchengeschichte

Ethik / Lebensbewältigung

Religionen / Weltanschauungen

5

•  Begegnung mit der Bibel  • Gestalten aus den alttestamentlichen Königsgeschichten • Der Glaube an Gott

•  Christentum vor Ort (ein für die  Region bedeutsamer Mensch oder eine bedeutsame Epoche)

•  Ich und die anderen (Leitlinien für  das Zusammenleben) • Der Glaube an Gott (ethische Folgen)

•  Der Glaube an Gott (eigene und  fremde Gottesvorstellungen)

6

•  Zeit und Umwelt Jesu  • Jesus von Nazareth und seine Botschaft • Menschen aus dem Umkreis Jesu

• Christliche Feste und Bräuche

• Leben in Gruppen (Freundschaft, Gruppenprozesse, Achtung von Fremden, Behinderten usw.)

•  Jesus von Nazareth (Judentum als  religiöse Heimat Jesu) • Religiöse Feste und Bräuche

7

•  Wunschträume, Ängste, Gebet  (Erfahrungen mit Träumen und Ängsten im Blick auf Erfolg, Versagen, Einsamkeit, Verlust usw.)

•  Grundlage und Gestaltung der Kirche von der Antike bis ins Mittelalter • Gestalten der Kirchengeschichte

•  Wunschträume, Ängste, Gebet  (Auswirkung von Träumen und Ängsten und Umgang damit) • Nächstenliebe im Alltag und Diakonie

•  Islam (Grundzüge, Achtung des  Fremden, erste Schritte zur eigenen Standortbestimmung im Gespräch mit dem Islam)

8

•  Leben in Gottes Schöpfung und  Geschichte • Prophetisches Reden und Handeln

•  Reformation (Grundanliegen evange lischen Glaubens, Konfessionskunde/ Ökumene)

•  Leben in GottesSchöpfung und  Geschichte • Leben in vielfältigen Familienformen • Prophetisches Reden und Handeln

•  Neureligiöse Bewegungen und  Psychomarkt (aktuelle Angebote, Faszination und Umgang damit)

9

•  Im Zeichen des Kreuzes - die Bedeu tung Jesu Christi

?  Kirche und Staat - gestern und heute  (z. B. Kirche im Nationalsozialismus)

•  Liebe - der Himmel auf Erden?  • Arbeit und Leistung (u. a. Berufs-orientierung, Arbeit weltweit)

•  Judentum (jüdischer Glauben und  jüdisches Leben, Verhältnis zum Christentum)

10

•  Zugänge zur Bibel  • Tod und Leben (Vorstellungen von Tod und Sterben; Auferstehung)

•  Religion und Religionen (Verständnis  von Mission; Aufklärung)

•  Tod und Leben (z. B. Sterbe- und Trau erbegleitung) • Tun und Lassen (Alltagsethik: Thema Wahrheit oder Eigentum)

•  Zugänge zur Bibel (Vergleich der Schriftreligionen) • Religion und Religionen • Buddhismus

11/12

•  Das christliche Verständnis vom  Menschen • Die Frage nach Gott • Die Frage nach dem Gewissen • Die Frage nach der Zukunft

•  Die Frage nach Gott (Bedeutung  der Kirche, Ausdrucksformen des Glaubens) • Die Frage nach der richtigen Lebensführung (Verlautbarungen der EKD)

•  Wahrnehmung und Wirklichkeit  (Medienethik) • Das Leben angesichts der Unvoll­kommenheit (Medizinethik) • Die Frage nach der richtigen Lebens-führung (ethische Theoriebildung, Wirtschaftsethik)

•  Wahrnehmung und Wirklichkeit  (Wahrheitsanspruch des Christentums; Atheismus; Pluralität und Ausschließ­lichkeit in den Religionen)