Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

Prof.-Angermair-Ring 40, 85748 Garching, Tel.: 089 - 31 888 450

Das Schulleben am WHG

La journée franco-allemande au WHG

Deutsch-französischer Tag am WHG

CR_v_LN_190122_Dt_frz_Tag_4
Foto MZ

Schon vor Schulbeginn wurde die Schulgemeinschaft am Deutsch-französischen Tag mit französischer Popmusik in der liebevoll dekorierten Aula des WHG empfangen. Dann ging es in die Klassenzimmer, in denen für alle Französischklassen unterschiedliche Aktivitäten vorbereitet waren.

So führte die Jahrgangsstufe 8 verschiedene Spiele in Form eines Wettbewerbs durch, die 6. Klassen beschäftigten sich mit Gedichten und Raps und für die Jahrgangsstufe 7 gab es einen Vorlesewettbewerb. Die neunten Klassen beteiligten sich am Internetwettbewerb des Institut Français und der bilinguale Q11-Geographiekurs trug die Gedanken und Visionen des bekannten französischen Umweltschützers und „Rufers zur Nachhaltigkeit“ Pierre Rabhi in Form einer Reportage zusammen.

In den Pausen sorgten Schüler der Q11 für das leibliche Wohl, indem sie selbst gemachte französische Kuchen, Quiches und frisch zubereitete Crêpes verkauften.

Neben einer Vielzahl von Stellwänden zur Geschichte der deutsch-französischen Freundschaft, der Tradition des AbiBac am WHG sowie einzelnen Austauschfahrten gab es Infostände zu Französisch als zweiter und dritter Fremdsprache und zum AbiBac.

Schließlich stellte die Gesangseinlage unserer französischen Q12 AbiBac Schülerin Léana Durix in der 2. Pause eine schöne Abrundung dieses deutsch-französischen Tages dar.

Die gelungene Gestaltung dieses Tages durch die Fachschaft Französisch war eine willkommene Bereicherung für unser Schulleben und zeigte, dass die deutsch-französische Freundschaft am WHG sehr lebendig ist und das Fach Französisch an unserer Schule eine zentrale Rolle spielt.  (BN / LN)